Home   Profil   Kontakt/Impressum   Suche  
 Aktuelles 
Online-Kommunikation
Know-How
Beispiele
Dienstleistungen

 E-Learning 
Know-How
Beispiele
Dienstleistungen

> Von Antigua bis Zypern  
<- zur Übersicht

Oft sind es Kleinigkeiten, welche die Benutzerfreundlichkeit einer Website erhöhen. In Summe tragen diese Details dazu bei, dass Surfer Ihre Website als "angenehm" und kundenorientiert empfinden.
Das untenstehendes Beispiel zeigt das Detail eines Webformulars, welches im Internet sehr häufig anzutreffen ist:



Diese Auswahllisten (im Jargon auch Pulldownmenüs genannt) sind praktisch, weil sie die Möglichkeit bieten auf engem Raum eine Vielzahl von Auswahlmöglichkeiten zu präsentieren. Ihr Nachteil ist, dass sie vor allem für Ungeübte und Menschen mit motorischen Schwierigkeiten nicht ganz einfach zu benutzen sind. (Falls Sie Rechtshänder sind: versuchen Sie doch einmal ein solches Menü mit Ihrer linken Hand zu bedienen)
Nun gibt es ja nicht allzu viele multinationale Konzerne, die in (fast) allen Ländern der Erde vertreten sind. Für die könnte die lange Auswahlliste vielleicht noch gerechtfertigt sein. (Allerdings bezweifle ich, dass sehr viele deutschsprechende User aus Antigua auf die Website zugreifen.)

Die allermeisten Unternehmen könnten Ihre Formulare aber verbessern indem Sie das Pulldownmenü auf die Länder beschränken mit denen sie überwiegend zu tun haben.

Das bedeutet: wenn sie z.B. fast ausschliesslich im deutschsprachigen Raum tätig sind (andernfalls sollten sie ohnehin auch eine fremdsprachige Version Ihrer Website anbieten) können Sie Ihre Formulare benutzerfreundlicher machen, indem Sie die Länderauswahl auf Deutschland, Österreich und die Schweiz beschränken. Um ganz sicher zu gehen, dass sich niemand ausgeschlossen fühlt können Sie noch ein Textfeld mit der Beschriftung "Anderes Land" in Ihr Formular einbauen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die deutschsprachigen Länder an die Spitze der Auswahlliste zu setzen.


Sie wünschen eine Beratung zu dieser Thematik?
Kontakt: office@learningsupport.at

  Seite drucken